Header Bild

Unsere Geschichte

 

Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick in den Werdegang unseres Unternehmens

 

1964 - 1972

Gründung der Lengericher Alu-Gießerei durch Erich Kock unter dem Kürzel EKO mit dem Aufgabengebiet der Herstellung von Maschinen- teilen und Kunstprodukten aus Aluminium.

 

1973 - 1983

Marktführer bei Aluminiumfüllungen und Vorsatzgittern. Erster Hersteller von flügelüberdeckenden Füllungen sowie Patentanmeldung für ein Befestigungssystem, das noch heute bei allen Alugußfüllungen sicheren Halt bietet.

 

1984 - 1988

Produktübernahme nach dem Konkurs der Fa. Humberg und Ver- mischung des Erscheinungsbildes.

 

1989 - 1992

Zum 25-jährigen Betriebsjubiläum fand der Generationswechsel statt. Zu diesem Anlass wurde das alte Logo durch ein zeitgemäßes ersetzt.

 

1990 - 1997

Produktionsbeginn von Aluminium-Sandwichfüllungen als ein- und aufgesetzte Version. Aufbau der hierfür wichtigen Metallbiegerei.

 

1997 - 2000

Namensänderung in Kock GmbH sowie Vergrößerung der Produktions- fläche auf über 6000 m² und Ausbau des Unternehmens zum führenden Zulieferer für Füllungshersteller. Haustürfüllungen mit einer flächenbündigen Verglasung auf der Wetterseite (Koativglas).

 

2001 - 2004

40-jähriges Firmenjubiläum

 

 

 

 

Kock - Unsere Geschichte

 

2008

Neues Erscheinungsbild in einem modernen Design

 

2011

Erstmalig wir auf dem deutschen Markt eine hochkratzfeste Oberfläche präsentiert.

 

2013

Flächenbündige Verglasung (Koaktivglas) jetzt auch für Haustürseitenteilscheiben und Oberlichter.

 

2014

50-jähriges Firmenjubiläum

 

2017

Übernahme des Unternehmens durch die Dipl. Kauffrau Heike Lewedag.